main

Asien

Asien, der große und schöne Kontinent, möchte besucht werden und ist ein "M u s t  h a v e".  Die etwas längere Anreise wird belohnt mit sommerlich, teils tropischem Klima, vielfältigen Landschaften, Reisfeldern, Teeplantagen, Traumstränden, freundlichen Menschen, anderen Sitten, aber auch mit Einblicken in Großstädte mit Dunstglocken und Menschenmengen.

Tipp! Zweimal pro Jahr können Sie mittels Transreise von Dubai nach Asien (oder umgekehrt) fahren. Somit haben Sie einen kürzeren Flug und eine längere Seestrecke. (z.B. von Dubai bis Singapur und umgekehrt).
Die Anreise nach Dubai beträgt ca. 6,5 Stunden. Die Anreise von Deutschland bis Singapur dauert, mit 3 Stunden Zwischenaufenthalt in Abu Dhabi oder Istanbul, ca. 15 Stunden. 
Ist das Schiff am Zielort Singapur angekommen, werden von dort aus das ganze Winterhalbjahr Schmetterlingstouren durchgeführt (z.B. Singapur-Vietnam, Singapur-Thailand).
Dubai ist eine sehr interessante Stadt inmitten der Wüste. Auch der Oman ist liebenswert und Rundreisen innerhalb des Landes sind noch ein Geheimtipp. Die Einfahrt zur Hauptstadt Muscat dürfen Sie auf keinen Fall verpassen. Auf den Felsen steht eine "Teetasse" und eine wirklich schöne Moschee befindet sich einige Kilometer hinter dem Hafen.

Langkawi und Sri Lanka sind wunderschöne Inseln mit Reisfeldern und Teeplantagen, Stelzenfischern und sympathischen Menschen.
Hier können Sie sich auf Entdeckungstour begeben. Bis Mitte Dezember werden Sie durch Ausläufer des Monsuns begleitet. Starke, kurze  Regenschauer kommen und gehen. Dabei bleibt es schön warm! Echte Singalesen tragen währen dieser Zeit immer einen Schirm mit sich: Für Sonne oder Regen.

In einigen Gebieten ist Armut sehr verbreitet. In Mumbai sind die Gegensätze besonders sichtbar: Auf den Straßen herrscht Armut und in den Hotels findet sich Luxus wieder. Sie erhalten viele Eindrücke von der Stadt, den Menschen und vom sehr interessanten Leben.  
Die bunten Saris der Frauen sind richtig schön und bei 250 Bollywood-Produktionen im Jahr werden Sie vielleicht an einigen Drehorten vorbekommen, wo gerade live gedreht wird.
Es gibt viele schöne Tempel. In der Stadt pulsiert das Leben mit allen Facetten. Halten Sie Ausschau nach den Dabawalla's (Essensausträger), die das in den Familien gekochte Mittagessen täglich an den Arbeitsplatz der Angehörigen liefern. Zu erkennen sind sie an den weißen Schiffchen und großen Henkelmännern.

In Kuala Lumpur und Singapur gibt es ebenfalls sehr viel zu entdecken!
Letztendlich sind Vietnam und Thailand ebenfalls interessante Ziele, die es zu entdecken gilt.
Erleben Sie es! Live dort zu sein ist immer etwas Anderes, als Berichten und Dokumentationen zu folgen.

Leider kann man die Städte und Regionen bei einer Kreuzfahrt nur oberflächlich kennen lernen. Vielleicht unternehmen Sie später einmal eine längere Reise für tiefere Einblicke.