Schiffe im Vergleich

Alles auf einen Blick: Vergleich der Schiffe Mein Schiff 1 bis Mein Schiff 4 untereinander.
Finden Sie das Kreuzfahrtschiff, welches zu Ihnen passt.

Daten Alte MS 1: Alte MS 2: MS 3: MS 4 MS 5         MS 6
Schiffe MS 1 bis MS 4
auf 1 Blick -
Flotten-Vergleich

 
   
Flagge Malta Malta Malta Malta Malta Malta
Heimathafen wechselnd: Hamburg, Valletta, Las Palmas, La Romana, Singapur etc. wechselnd: Valletta, Kiel etc. wechselnd: Hamburg, Valletta, Las Palmas etc. wechselnd: Hamburg, Valletta, Kiel etc. Valletta Valletta
Länge 262,50 m 262,5 m 293,3 m 295 m 295 m 295 m
Breite 32,12 m 32,2 m 35,8 m 35,8 m 35,8 m 35,8 m
Höhe 53 m 53 m 65,95 m 65,95 m 65.95 m 65,95 m
Höchstgeschwindigkeit 21,5 Knoten 21,5 Knoten 21,7 Knoten 21,7 Knoten 21,7 Knoten 21,7 Knoten
Tiefgang 8,5 m 8,05 m  8,05 m 8,05 m 8,05 m 8,05 m
Decks 13 13 15 15 15 15
Passagierkabinen 962 956 1.253 1.253 1.267 1.267
 
 
   
davon barrierefreie Kabinen 7 Außenkabinen 7 Außenkabinen 2 Innen, 4 Außen, 4 Balkon 2 Innen, 4 Außen, 4 Balkon 2 Innen, 4 Außen, 4 Balkon 2 Innen, 4 Außen, 4 Balkon
Passagiere max. 1924 max. 1.912 max. 2.506 max. 2.506 2.534 2.534
Pools an Deck 2 Pools, 3 Whirlpools sowie 1 Kinderpool im Außenbereich des Kids-Clubs 2 Pools, 3 Whirlpools, 1 Becken für Kleinkinder sowie 1 Kinderpool im Außenbereich des Kids-Clubs 25 m Außenpool, 2 Außen-Whirlpools, 1 Indoor-Pool mit flachem Wasserbereich, 2 Innen-Whirlpools. Poolnutzung für Kinder unter Aufsicht von Erwachsenen erlaubt. 25 m Pool mit Whirlpools, überdachter Innenpool inkl. flachem Wasserbereich und Whirlpool 25 m Außenpool sowie zweiter Außenpool "Blaue Lagune": 1,30 m bis 1,50 m tief. Kinder dürfen die Pools unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten nutzen.
25 m Außenpool, weitere Informationen folgen. Kinder dürfen die Pools unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten nutzen.
Besatzung ca. 780 ca. 780 ca. 1.000 ca. 1.000 ca. 1.000 ca. 1.000
Bordsprache deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch
Sportbereiche/ Wellness Spa-Bereich inklusiv Saunalandschaft, Fitnesscenter (Personal Trainer möglich), Joggingbahn an Deck. Möglichkeit für Workshops, Coachings, Checks, Frisör, Schönheitsanwendungen. Spa-Bereich inklusiv Saunalandschaft und Thalasso-Zentrum und Tee-Lounge, Fitnesscenter (Personal Trainer möglich), Joggingbahn an Deck. Möglichkeit für Workshops, Gesundheitsschecks, Frisör, Schönheitsanwendungen. Spa-Bereich inklusive Saunalandschaft (finnische Sauna, Salzsauna, Kräutersauna) und Zen-Garten (Ruhe-Oase), Ayurveda, SPA-Balkonkabinen, Tee-Lounge, Open-Air-Sportarena, Fitnesscenter (Personal Trainer möglich), Joggingbahn an Deck. Möglichkeit für Workshops, Gesundheitsschecks, Frisör, Schönheitsanwendungen. Spa-Bereich inklusive Saunalandschaft (finnische Sauna, Salzsauna, Biosauna, Kräuterdampfbad, Infrarotsauna), private Spa-Suites, Open-Air-Sportarena, Fitnesscenter (Personal Trainer möglich), Joggingbahn an Deck. Möglichkeit für Workshops, Gesundheitsschecks, Frisör, Schönheitswendungen. SPA-Bereich, Joggingstrecke, Fitnesscenter, Workshops, Frisör. Weitere Informationen folgen
SPA-Bereich, Joggingstrecke, Fitnesscenter, Workshops, Frisör. Weitere Informationen folgen
Unterhaltung Diskothek "Abtanzbar", Casino, Wii-Ecke mit großer Leinwand, Theater ohne störende Säulen Night-Club-Diskothek in der Himmel und Meer Lounge, Xbox-Corner, Theater ohne störende Säulen Theater für 1.000 Personen mit Säulen und multimedialer Technik, Spielraum mit Videogames, Klanghaus, Casino (Automaten und Möglichkeit zum Spielen mit Jack Black und Roulette) Theater für 1.000 Personen mit Säulen und multimedialer Technik, Spielraum mit Videogames, Klanghaus, Casino & Lounge (Automaten und Möglichkeit zum Spielen mit Jack Black, Poker und Roulette) Theater, Studio für Konzerte und Kultur, Malatelier, Leselounge. Weitere Informationen folgen Theater, Klanghaus, Malatelier, Leselounge. Weitere Informationen folgen
WLAN in einigen öffentlichen Bereichen seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig verfügbar: Atrium, Pooldeck, Restaurants und Bars, X-Lounge. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden. in einigen öffentlichen Bereichen seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig verfügbar: Atrium, Pooldeck, Restaurants und Bars, X-Lounge. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden. mit eingeschränktem Empfang: in den Kabinen und den meisten öffentlichen Bereichen des Schiffs seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig möglich. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden. mit eingeschränktem Empfang: in den Kabinen und den meisten öffentlichen Bereichen des Schiffs seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig möglich. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden. mit eingeschränktem Empfang: in den Kabinen und den meisten öffentlichen Bereichen des Schiffs seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig möglich. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden. mit eingeschränktem Empfang: in den Kabinen und den meisten öffentlichen Bereichen des Schiffs seitens der Reederei größtenteils kostenpflichtig möglich. Auf offener See greift ansonsten in der Regel eine teure Satellitenverbindung, an Land die des Mobilfunkanbieters. In Häfen sind meist öffentliche WLAN-Netze vorhanden.
Bars/ Lounges Außenalster Bar, Aussicht Bar, Überschau Bar, Blaue Welt, Nasch Bar (zum Kaffeetrinken), TUI-Bar mit Live-Musik, Unverzicht Bar, Wein & Wahrheit Vinothek, X-Lounge, Himmel & Meer Lounge.
Raucherbereiche gibt es in diversen Bereichen auf Deck 6, 7, 11 und 12 sowie auf Balkonen und Veranden (ohne Gewähr)
Außenalster, Überschau Bar, Blaue Welt Bar, Schau Bar, TUI Bar, Unverzicht Bar, Unschlag Bar, Vinothek, X-Lounge, Himmel und Meer Lounge.
Raucherbereiche gibt es in diversen Bereichen auf Deck 6, 7, 8, 11 und 12 sowie auf Balkonen und Veranden (ohne Gewähr)
Teenslounge, Café-Lounge, X-Lounge, Diamant-Bar, Außenalster Bar und Grill, Schau Bar mit Live-Musik, Abtanz Bar, TUI Bar, Unverzicht Bar, Überschau Bar, Vinothek, Himmel und Meer Lounge, Rauchersalon, Champagner-Treff.
Raucherbereiche gibt es in diversen Bereichen auf Deck 5 (Rauchersalon) und 14 sowie auf Balkonen und Veranden (ohne Gewähr)
Teenslounge, Café-Lounge, X-Lounge, Diamant-Bar, Außenalster Bar und Grill, Schau Bar mit Live-Musik, Abtanz Bar, TUI Bar, Unverzicht Bar, Überschau Bar, Vinothek, Himmel und Meer Lounge, Casino & Lounge (Rauchersalon), Champagner-Treff, Waterkant für Tee und Drinks. Raucherbereiche: Spezielle Bereiche auf Deck 5 und 14, Casino & Lounge sowie auf Balkonen und Veranden (ohne Gewähr) 13 Bars & Lounges Informationen folgen
Markanter Unterschied Das Schiff hat eine sehr schöne, urige Atmosphäre. Es ist etwas in die Jahre gekommen, doch viele Passagiere bevorzugen aber gerade dieses Urige, Gemütliche. Das Schiff hat eine sehr schöne, urige Atmosphäre. Viele Passagiere bevorzugen gerade dieses Urige, Gemütliche. Das Schiff ist modern gestaltet und hat dadurch ein "modern-Art-feeling". Es sind etwas mehr Passagiere an Bord. Diese verlaufen sich auf dem Schiff. Der 25 m-Pool und eine Freiluftarena sind ab dieser Schiffsreihe verbaut. Highlights sind die gläserne Diamantkuppel, der überdachte Innenpool und die Ausstellung "Meerleben". Der Entspannungslogen-Bereich ist großzügiger gestaltet. Das Schwesterschiff der Mein Schiff 3 verzichtete auf die Ausstellung "Meerleben" und hat an dieser Stelle die "Waterkant Bar & Lounge" errichtet. Dort befindet sich ein großer Modellbau der MS 4.
Highlight sind die ca. 6.000 Kunstobjekte in Form von Bildern, Figuren und Objekten. Daher wird die MS 4 auch das Kunstschiff genannt.
Neues Bar- und Restaurantkonzept. Vergrößerter Spa- und Meer-Bereich. Im Bereich der Rezeption befindet sich nun eine Cafébar. Die Freiluftarena ist mit Sonnensegeln überdacht. An einigen Bars sind Strandkörbe aufgestellt. In der Schaubar steht Jazz im Vordergrund.
Bordhospital Deck 4, mit deutschen Ärzten und ausgebildeten Krankenschwestern/ Krankenpflegern Deck 4, mit deutschen Ärzten und ausgebildeten Krankenschwestern/ Krankenpflegern Deck 3, mit deutschen Ärzten und ausgebildeten Krankenschwestern/ Krankenpflegern Deck 3, mit deutschen Ärzten und ausgebildeten Krankenschwestern/ Krankenpflegern Deck 3, mit deutschsprachigen Fachärzten, ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpflegern sowie einer medizinischen Fachangestellten Informationen folgen
Notfalltelefon +49-40306988025 +49-4030187596 +49-4030187403 +49-4030187410 + 49-4030187414 folgt
Stand: Mai 2017
Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr für die Richtigkeit/Vollständigkeit/Aktualität, da die Reederei Vorstehendes jederzeit ändern/anpassen kann.