Mein Schiff 4

DAS PREMIUM SCHIFF NR. 4

 

Die Mein Schiff 4 ist der zweite Neubau mit dem Schwerpunkt Balkonkabinen. Es wird auch "das "Kunstschiff" genannt, weil sehr viele Kunstobjekte auf dem ganzen Schiff eingebracht und zu bewundern sind. Es ist gleichzeitig das Schwesternschiff der Mein Schiff 3.

Bei dem vierten Schiff der Flotte handelt es sich um den zweiten Neubau von TUI Cruises. Das Schiff wurde bei der Werft STX Finland (heute Meyer Turku Shipyard) gebaut. Der Baubeginn erfolgte am 1. September 2013. Kapitän Kjell Holm begleitete die Fertigstellung.
Die erste Probefahrt fand am 20. April 2015 statt, die Ablieferung erfolgte am 8. Mai 2015. Schließlich wurde das Schiff am 15. Mai 2015 in Dienst gestellt und am 5. Juni 2015 durch Franziska van Almsick in Kiel getauft. *
Bei der Taufe wurde die Taufpatin in einem riesigen stahlblauen Kleid emporgehoben. Traditionell durfte die Taufpatin eine Suite des Schiffes nach ihrem Geschmack stylen. Diese Suite trägt ihren Namen.
Die Jungfernfahrt "Ostsee Baltikum" startete am 06.06.2015 in Kiel, führte über Tallin-St. Petersburg-Helsinki-Stockholm und endete am 14.06.15 wieder in Kiel. Die Routen im Taufjahr 2015 führen im Sommer zur Ostsee und im Winter zu den Kanarischen Inseln.

Alle Infos zur Mein Schiff 4 finden Sie hier!

Balkonkabine
Mein Schiff 4 - Neuheiten
Die Mein Schiff 4 ist fast baugleich mit der MS 3. Der 25 m lange Pool sowie der überdachte Innenpool blieben erhalten. Einiges wurde jedoch verändert.
Die Familien-Veranda-Kabinen wurden in Diamant-Suiten verwandelt.
Ganz verzichtet haben die Konstrukteure auf den Bereich "Meerleben", weil die Ausstellung von den Gästen nicht so häufig aufgesucht wurde. Also bleibt das "Meeresleben" nun eine Exklusivität der Mein Schiff 3. Auf der Mein Schiff 4 wurde an dieser Stelle die "Waterkant Bar & Lounge" platziert. Dort ist zumindest ein großer Modellbau der Mein Schiff 4 ausgestellt. 
Kunstliebhaber werden auf diesem Schiff wahrscheinlich etliche Rundgänge unternehmen, um mit strahlenden Augen die ca. 6.000 Kunstobjekte in Form von Bildern, Figuren und Objekten zu entdecken. Die IT macht auch in der Bibliothek nicht Halt. Dort gibt es nämlich I-Pad-Stationen.
Vom Lesen zum kulinarischen Genuss: Das Atlantik-Restaurant Eurasia wurde durch die Atlantik Brasserie ersetzt.
Wie auf der MS 3 gelangen auf das Bug der Decks 14 und 15 nur noch Gäste, welche die dort befindlichen Suiten gebucht haben.

Technische Daten

Flagge: Malta
Heimathafen: 2015: Kiel
Bordsprache: deutsch
Länge 295 m
Breite:   35,8 m
Tiefgang:   8,05 m
Höchstgeschwindigkeit:  21,7 Knoten
Decks:  15
Passagiere:     2506
Passagierkabinen:      1.253 Kabinen teilen sich wie folgt auf: 123 Innenkabinen (2 barrierefrei), 97 Außenkabinen (4 barrierefrei), 957 Balkonkabinen (4 barrierefrei), 64 Juniorsuiten, 12 Suiten
Besatzung:
ca. 1.000
Pools an Deck:   25 m Pool mit Whirlpools, überdachter Innenpool inkl. flachem Wasserbereich und Whirlpool
Sportbereiche/ Wellness:  Spa-Bereich inklusive Saunalandschaft (finnische Sauna, Salzsauna, Biosauna, Kräuterdampfbad, Infrarotsauna), private Spa-Suites, Open-Air-Sportarena, Fitnesscenter (Personal Trainer möglich), Joggingbahn an Deck. Möglichkeit für Workshops, Gesundheitsschecks, Frisör, Schönheitsanwendungen
Unterhaltung:    Theater für 1.000 Personen, Spielraum mit Videogames, Klanghaus, Casino & Lounge (Automaten und Möglichkeit zum Spielen mit Jack Black, Poker und Roulette)
Bars/ Lounges:        Teenslounge, Café-Lounge, X-Lounge, Diamant-Bar, Außenalster Bar und Grill, Schau Bar mit Live-Musik, Abtanz Bar, TUI Bar, Unverzicht Bar, Überschau Bar, Vinothek, Himmel und Meer Lounge, Casino & Lounge (Rauchersalon, Deck 5), Champagner-Treff, Waterkant für Tee und Drinks
Raucherbereiche: Spezielle Bereiche auf Deck 5 und 14, Casino & Lounge sowie auf Balkonen und Veranden
WLAN Ja, mit eingeschränktem Empfang: in den Kabinen und den meisten öffentlichen Bereichen des Schiffs
Bordhospital Deck 3, mit deutschsprachigen Fachärzten, ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpflegern sowie einer medizinischen Fachangestellten
Notfall-Rufnummer:                               
+49 40 30187410

Eisschnitzen

Kuchenbuffet
Obstbuffet
*Dieser Artikel basiert auf dem Artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Schiff_4 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.